Business Yoga

MEDITATION im Alltag - die Kraft der Gegenwart

Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Ursprünge der Meditation, die verschiedene Techniken und Traditionen und aktuell wissenschaftlich erwiesene Wirkungen u. a. auf Hirnaktivität, Selbstregulation und den großen Einfluss auf die Gesundheit des Körpers und des Geistes, Theorie und Praxis.

Inhalt und Ablauf


MEDITATION IM ALLTAG: DIE KRAFT DER GEGENWART

Theorie
Die Teilnehmer erhalten einen Überblick über die Ursprünge der Meditation, die verschiedene Techniken und Traditionen und aktuell wissenschaftlich erwiesene Wirkungen u. a. auf Hirnaktivität, Selbstregulation und den großen Einfluss auf die Gesundheit des Körpers und des Geistes. Z. B. Warum Meditation Ängste beseitigt und den Schlaf fördert, warum Meditation das Bewusstsein erweitert und wir unsere grauen Zellen nicht verlieren, warum wir uns durch regelmäßige Meditation leichter von eingefahrenen Denkmustern und Verhaltensweisen lösen können oder wie wir durch Meditation das vegetative Nervensystem beeinflussen und dabei ausgeglichener und entspannter im Alltag sind.
Zudem erfahren die Teilnehmer nützliche Tipps, wie sie eine regelmäßige Meditationspraxis aufbauen können.

Praxis
a) Die Teilnehmer praktizieren leichte Achtsamkeitsübungen für mehr Präsenz im Hier und Jetzt, die sie auch zu Hause oder am Arbeitsplatz in den Alltag integrieren können.
b) Zum Abschluss praktizieren alle eine ca. 15-minütige geführte Meditation.
Dabei erfahren sie u. a. mehr Bewusstheit bei gleichzeitiger Entspannung und die Erkenntnis das Erfahrene weniger zu bewerten, sondern anzunehmen und neugierig und offen zu betrachten