Yamina

Yamina

Personal Yoga Berlin

Yoga ist zu Yaminas Lebensweg geworden. Er gibt ihr den Raum und die Ruhe, tief in ihre Seele einzutauchen und ihr wahres Selbst zu entdecken. Mit Faszination stellt sie immer wieder fest, dass Yoga jeden Moment und überall stattfinden kann.

Aus dem Wunsch heraus, so viele Menschen wie möglich an diesen Erfahrungen teilhaben zu lassen, ließ sie sich 2015 zur Vinyasa Yogalehrerin ausbilden. Es folgten zusätzliche Ausbildungen unter Anderem im Yin und Faszien Yoga sowie vertiefende Fortbildungen und Workshops anderer Stilrichtungen. Sie teilt ihre Liebe und Begeisterung für Yoga in ihrem Unterricht, in dem die verschiedenen Yogastile und ihre Erfahrungen zusammenfließen. Achtsame Flows, darauf abgestimmte Musik und eine gute Portion Humor unterstützen dich dabei, mehr Energie, Ausgeglichenheit und ein gesteigerten Wohlbefinden (körperlich wie seelisch) zu finden.

Kontakt aufnehmen

Yoga Biografie

Meine persönliche Yogareise begann 2012 eher zufällig. An einem stressigen Arbeitstag beeindruckte mich ein Kollege mit seiner gefassten, ruhigen Reaktion auf eine stressige Ausnahmesituation. Auf meine Frage, was er machen würde um so ausgeglichen zu sein, antwortete er, er würde Yoga üben. Sehr skeptisch (denn ich hatte so einige Vorurteile über Yoga in meinem Kopf) begleitete ich ihn zu einer Stunde - und wurde umgehend süchtig. Zuerst spürte ich vor Allem die körperlichen Veränderungen - mehr Fitness, mehr Flexibilität, mehr Energie. Bald darauf folgte auch der mentale Wandel. Ich wurde ruhiger, gelassener und gleichzeitig zufriedener und glücklicher. Der Wunsch, tiefer in die Materie einzutauchen, ließ mich schließlich meine erste Yogalehrer Ausbildung abschließen. Hierbei entdeckte ich meine Leidenschaft für das Unterrichten. Seit 2016 bin ich nun schon mit großer Freude als Yogalehrerin tätig und freue mich, meine Liebe und Passion für Yoga auf diesem Weg mit dir zu teilen!

Kontakt aufnehmen